Kino in der Schule

WUNDER“ so heißt der Film, den wir – die Klassen 5a und 5b und die Klassen 6a und 6b – am Dienstagnachmittag mit unseren Lehrkräften Frau Kroth, Frau Schnack, Frau Busch und Frau Wahl in der Schule anschauten.

Das Thema des Films geht uns alle an!

Mobbing?! Was kann ein 5. Klässer dazu, dass er mit einem deformierten (= in eine andere als die eigentliche Form geratenen, verformten) Gesicht auf die Welt gekommen ist?

Nichts!!! Und warum wird er deshalb gehänselt?

Leute, denkt immer daran!

Jeder von uns ist anders! Jeder von uns ist einzigartig!

Jeder ist auf seine Art schätzenswert und gehört dazu!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok